Soziale Grundsätze der Evangelisch-methodistischen Kirche

Soziale Grundsätze der Evangelisch-methodistischen Kirche

Neuausgabe erschienen

Bischöfin R. Wenner schreibt im Vorwort. „Auf die Frage nach wegweisenden Texten und bedeutenden Grundlagen der Evangelisch-methodistischen Kirche werden die Sozialen Grundsätze und das Soziale Bekenntnis an prominenter Stelle als Antwort auftauchen. Dass der Glaube an Christus in der Liebe tätig werden soll und sich in der Verantwortung für die Welt äußert, bekennen Methodisten schon seit 1908 im Sozialen Belkenntnis. In den Sozialen Grundsätzen wird ausführlich entfaltet, was dieses Bekenntnis konkret bedeutet.“ Alle 4 Jahre werden diese Grundsätz durch die Generalkonferenz aufgrund von Anträgen (die jedes Mitglied dieser Kirche stellen kann!) verändert. Von daher spiegelt der Wortlaut die wechselhafte Textgeschichte wider. Zudem ist er in manchen Passagen sehr von nordamerikanischen Verhältnissen gepägt.

Die neuste Version der Sozialen Grundsätze können Sie hier als pdf herunterladen. Die Broschüre ist über den Büchertisch der Gemeinde oder blessings4you zu beziehen und kostet 5,90 Euro (2011).

Ältere Versionen der Sozialen Grundsätze sowie die Übersetzungen in Englisch oder Französisch finden Sie hier.