Wer wir sind

Ein­satz für Gerech­tig­keit, Frie­den und Bewah­rung der Schöp­fung (GFS)

Die­ser Ein­satz geschieht auf meh­re­ren Ebe­nen: In den Bezir­ken und Gemein­den durch Ein­zel­ne und Grup­pen (z.B. für die Umwelt­zer­ti­fi­zie­rung von Gebäu­den). In den drei Kon­fe­ren­zen der EmK sind stän­di­ge Aus­schüs­se für GFS tätig. Auf natio­na­ler Ebe­ne gibt es die Fach­grup­pe für GFS. Sie ist eine von fünf Arbeits­grup­pen der Kom­mis­si­on für dia­ko­ni­sche und gesell­schafts­po­li­ti­sche Ver­ant­wor­tung.

Wir sind ver­netzt mit der Frie­dens­be­we­gung Church & Peace und wir­ken mit im öku­me­ni­schen kon­zi­lia­ren Pro­zess für GFS, der sei­nen Aus­gangs­punkt in der Voll­ver­samm­lung des Öku­me­ni­schen Rats der Kir­chen 1983 in Van­cou­ver nahm.

Seit 2015 steht für die gesell­schafts­po­li­ti­sche Arbeit eine Refe­ren­tin zur Ver­fü­gung: Pas­to­rin Deni­se Cour­bain nimmt die­se Auf­ga­be wahr und gibt ger­ne Aus­kunft zu Ihren Fra­ge über die­sen Bereich.

Und das sind die Gesich­ter hin­ter der Fach­grup­pe