Befreit zum Wider­ste­hen

Öku­me­ni­sche Frie­dens­de­ka­de 9. bis 19. Novem­ber 2014

 Unter dem Mot­to „Befreit zum Wider­ste­hen” ruft der Trä­ger­kreis der Öku­me­ni­schen Frie­dens­de­ka­de wäh­rend der zehn Tage für den Frie­den vom 9.–19. Novem­ber 2014 bun­des­weit zu Got­tes­diens­ten, Ver­an­stal­tun­gen und Frie­dens­ge­be­ten auf. Über die Home­page der Frie­dens­de­ka­de gelangt man rasch zu den wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen: Mate­ri­al­be­stel­lung ab Mit­te Juli 2014. Beson­ders hin­ge­wie­sen sei auf das Arbeits­heft mit The­men vom 1. Welt­krieg bis zum heu­ti­gen viel­fäl­ti­gen Wider­stand in Deutsch­land.

Leserkommentare

avatar